Browsed by
Monat: Mai 2019

Herren 50 verlieren ihr 2. Saisonspiel

Herren 50 verlieren ihr 2. Saisonspiel

Am 25.05.2019 mussten die Herren 50 beim TC Brühl antreten. In der Besetzung Thomas Pfeil, Martin Niestroj, Hans-Peter Bickel und Uwe Reinhard gab es eine 2:4 Niederlage. Dabei haben Martin Niestroj und Hans-Peter Bickel nach starken Leistungen ihre Einzel jeweils in zwei Sätzen gewinnen können. Thomas Pfeil und Uwe Reinhard hingegen mussten sich jeweils in zwei Sätzen geschlagen geben. In den abschließenden Doppeln hatten sowohl Niestroj/Reinhard und Pfeil/ Bickel keine Chance und gaben die Partien in jeweils zwei Sätzen ab.

Nun gilt es am nächsten Wochenende beim TC 2000 Malsch Anschluss an die Tabellenspitze zu halten.

Gelungener Saisonstart der Herren 50

Gelungener Saisonstart der Herren 50

Die Herren 50 sind mit einem 5:1 Sieg erfolgreich in die Saison 2019 gestartet. Martin Niestroj und Neuling Christian Goebel gewannen ihre Einzel souverän jeweils 6:0 und 6:0. Uwe Reinhard hatte in seinem Einzel zu kämpfen und konnte dieses letztendlich im Matchtiebreak gewinnen ( 1:6, 7:5 u.10:6). Pech hatte Thomas Pfeil, der sich ganz zu Beginn des Spieles beim Stand von 0:1 eine Verletzung an der Wade zuzog und nicht mehr weiterspielen konnte. So stand es nach den Einzeln 3:1 für den KSV. Im Doppel ersetzte unser Routinier Günter Zumsteg den verletzten Thomas Pfeil. Martin Niestroj und Christian Goebel gewannen das 1er Doppel ohne Probleme mit 6:4 und 6:0. Das zweite Doppel mit Günter Zumsteg und Uwe Reinhard hatte dagegen mehr zu kämpfen. Der erste Satz ging im Tiebreak verloren. Den 2. Satz holten sich die KSV-Spieler mit 7:5. Somit musste auch hier der Matchtiebreak entscheiden. Hier hatten Zumsteg/Reinhard die besseren Nerven und gewannen diesen Tiebreak sicher mit 10:4. Am Ende stand ein deutlicher 5:1 Erfolg fest. Im Anschluss verbrachten beide Mannschaften noch gemütliche Stunden beim Maihock des KSV Steinklingen.