Kinder & Jugend

Kinder & Jugend

Der KSV Steinklingen unterstützt Kinder und Jugendliche durch gezielte Maßnahmen wie Kinder- und Jugendtraining sowie Tennis in der Schule. 

 

Tennis in der Schule

Dies beginnt bereits in der ersten bis dritten Klasse, wo wir im Rahmen des Projektes „Tennis in der Schule“ für interessierte Kinder das Kennenlernen des Sports im Rahmen einer freiwilligen AG anbieten. Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir mit der im Ort befindlichen Theodor-Heus-Grundschule (THS) auf eine langjährige Zusammenarbeit in diesem Bereich zurückblicken können. Die Kosten dieser Maßnahme übernimmt der KSV Steinklingen in vollem Umfang. Die Organisation und Verantwortung liegt bei unserem Tennistrainer Holger Fuchs (Tennisschule Fuchs).

 

Kinder- und Jugendtraining

Wenn die Kinder im Rahmen der Tennis-AG Lust und Gefallen an unserem Sport gefunden haben, dann bieten wir ihnen in der Freiluftsaison von Mai bis September ein Kinder- und Jugendtraining an. In Gruppen von zwei bis maximal vier Spieler(n)/innen wird unter Anleitung unserer ausgebildeten Tennistrainern und Übungsleiter(n)/innen fleißig trainiert. Dieses Sommer-Training wird vom Verein subventioniert.Die Die Organisation und Verantwortung liegt auch hier bei unserem Tennistrainer Holger Fuchs (Tennisschule Fuchs).

Im Winter trainieren interessierte Kinder in der Halle.

 

Jugenwart/in dringend gesucht

Der KSV Steinklingen sucht dringend eine/n Jugendwart/in für die Organisation und Betreuung der Projekte im Kinder- und Jugendbereich. Interessierte melden sich bitte direkt bei Jochem Kranz, Abteilungsleiter Tennis.

Tel.: 06201 / 846 31 34

E-Mail: jochem.kranz@web.de